18. Sep 2014

Crossmediale Kampagne für Jacques’ Wein-Depot.

SCHIPPER COMPANY realisiert crossmediale Kampagne für Jacques’ Wein-Depot.

Frankfurt, 17. September 2014 – Ein weiterer Neugeschäftserfolg für die SCHIPPER COMPANY: Für Jacques’ realisierte die Agentur eine erste Kampagne mit crossmedialer Mediastrategie.

In Verbindung mit Image- und Awarenesszielen lädt Jacques’ zur dreitägigen Reise rund um die Jacques’ Weinwelt ein. An diesen Tagen findet eine große, exklusive Weinprobe in den Wein-Depots statt. Die Kampagne verspricht sinnlichen Genuss mit Weinen aus aller Welt. Durch die spielerische und atmosphärische Verfremdung berühmter Weinregionen wurde die neue Jacques’ Weinwelt als eigener Kontinent kreiert.

Die Herausforderung: die reibungslose Verzahnung einer regionalen Kampagne mit einer parallel deutschlandweit laufenden Filialaktion. Die Lösung: intelligente Selektion und Kombination der zielgruppenrelevanten Kanäle. Die Kampagne wird über ein breites Medienspektrum wie Großflächen, Anzeigen, Landing-Page, Banner, Radio und Haushaltsverteilung gespielt.

„Mit dem neuartigen Konzept hat Jacques’ eine neue Marktkategorie aufgemacht, die Weinkultur demokratisiert und vom Status- zum Sinneskonsum weiterentwickelt“, so Sylvia Endres, Geschäftsführerin von SCHIPPER COMPANY.

SCHIPPER COMPANY, 2013 von dem damaligen BBDO-COO Michael Schipper gegründet, betreut unter anderem die Handelsunternehmen dm-drogerie markt, Möbel Roller und hessnatur, den Marktführer im Naturtextilien-Segment. Zusammen mit Jacques’ Wein-Depot als neuen Kunden stellt die Agentur ein weiteres Mal ihre Handelskompetenz unter Beweis; parallel verfolgt sie eine Reihe weiterer Neugeschäftsaktivitäten.

PRESSEKONTAKT

Paulina Pietsch
p.pietsch@schippercompany.de
Telefon: +49 (40) 466667-909