25. Sep 2017

Roller – neuinszeniert.

SCHIPPER COMPANY inszeniert Möbel ROLLER neu und zeigt Attraktivität und Vielfalt 

Bereits zum vierten Mal startet die Kommunikationsagentur SCHIPPER COMPANY mit neuen TV- und Funk-Spots die neue Herbstkampagne des Möbeldiscounters ROLLER. Am 24. September ist diese auf verschiedenen Medienkanälen angelaufen. Die Kampagne baut auf dem im Jahr 2014 erfolgreich etablierten Grundstein auf: Nach Erweiterung der discounterüblichen Preiskommunikation um eine spürbare Emotionalisierung der Marke in den vergangenen Jahren, wird ROLLER nun ganz eindeutig als Problemlöser positioniert. Weg vom reinen Möbelversorger – hin zum allumfassenden Partner zum Renovieren und Einrichten. Der Fokus liegt in diesem Jahr auf der Vielfalt der Sortimentsbreite und -tiefe bei bestem Preisleistungsverhältnis. Dafür setzen Kunden und Agentur auf eine moderne Produktvermarktung mit Emotion und visualisieren das Markenversprechen: ROLLER bietet attraktive Wohnlösungen zum besten Preis – einfach und sofort.

Das Kreativteam rundum Frank Bannöhr, Geschäftsführer Kreation, setzt auf eine sichtlich und kontinuierlich gesteigerte Markensympathie und Emotionalisierung von ROLLER und damit auch des Abverkaufs. Die Kampagne lädt dazu ein, Roller neu zu entdecken. Die im TV und Internet laufenden Spots zeigen auf vielschichtige Weise, welches Einrichtungs-Potenzial im Angebot von ROLLER steckt. ROLLER bietet vielmehr als viele denken: Mehr Auswahl, mehr Möglichkeiten, mehr Inspiration, mehr Style. Von Möbeln über Markenküchen sowie allem zum Dekorieren und Renovieren. So ist auch wiederholt der deutschlandweit bekannte ROLLER-Claim: „Gibt’s doch gar nicht. Doch bei ROLLER!“, das Kampagnenmotto.

„Wir wollen unsere Kunden weiterhin von den Leistungen von ROLLER überzeugen. So präsentieren die TV Spots auf spielerische Weise, wie man neue Trends und Klassiker perfekt kombiniert und sich mit ROLLER überraschend vielseitig einrichten kann.“,  kommentiert Tessa Tessner, geschäftsführende Gesellschafterin bei ROLLER.

ROLLER und SCHIPPER COMPANY tragen der Veränderung beim Kundenanspruch im Discount-Segment Rechnung und setzen auf eine Kampagne für Mainstream mit Style. Diese wird von ROLLER mit umfangreicher POS-Kommunikation, zahlreichen Mitarbeiteraktionen und der sonstigen Kommunikation des Branchenführers untermauert.

PRESSEKONTAKT

Paulina Pietsch
p.pietsch@schippercompany.de
Telefon: +49 (40) 466667-909