Von Bohlen empfohlen

Unsere Aufgabe: auch im fünften Jahr in Folge zu überraschen und ROLLER zugleich als Möbeldiscounter, aber auch attraktiven und innovativen Einrichtungspartner zu profilieren, der sich in einem dynamischen Markt deutlich vom Wettbewerb abhebt. Gesucht war also ein Coup, der sowohl an Bestehendes anknüpft als auch richtig für Wirbel sorgt.

Die Lösung: Wir lassen die ROLLER-Produkte vom härtesten Vertreter der Juryzunft bewerten und erschufen das Gütesiegel „Von Bohlen empfohlen“. Dazu inszenierten wir Dieter Bohlen genauso wie seine Fans ihn lieben: unverstellt und klar in der Ansage. So wirbt er sowohl in den klassischen Medien TV, Funk, Außenwerbung und Anzeigen als auch in Prospekten, digitalen Kanälen, sozialen Medien, Newslettern und natürlich am POS für das ROLLER-Sortiment. So entstand mit signifikant höheren Abverkaufszahlen eine der bisher erfolgreichsten Kampagnen der ROLLER-Geschichte.

Point-of-Sale Maßnahmen